Freuen auf's Krippenspiel >
< Bayreuth von oben sehen - Bayreuth von oben zeigen!

Konzert mit dem Windsbacher Knabenchor & Salaputia Brass

Samstag, 2. Dezember 2017, 19 Uhr, Stadtkirche Bayreuth


Der Windsbacher Knabenchor und KMD Martin Lehmann (Foto: Mila Pavan)

Am Samstag, dem 2. Dezember um 19 Uhr ist auch in diesem Jahr wieder der Windsbacher Knabenchor in der Bayreuther Stadtkirche zu Gast. Mit Salaputia Brass tritt den Windsbachern eines der interessantesten jungen Blechbläserensembles Deutschlands  zur Seite. Zu hören sind bei diesem Chorkonzert der Extraklasse Advents- und Weihnachtslieder aus fünf Jahrhunderten.

 

Der Windsbacher Knabenchor zählt zur internationalen Spitze der Knabenchöre. Kultivierter, homogener Chorklang mit leuchtenden Knaben -und weichen Männerstimmen, blitzsaubere Intonation und disziplinierte sprachliche Gestaltung zeichnen die Windsbacher aus. Ob inniger Choral oder Engeljubel – in hoher Intensität entwickeln die jungen Sänger unter Leitung von KMD Martin Lehmann eine Klangmagie, die ihresgleichen sucht. Damit sind sie ein Markenzeichen Frankens und Aushängeschild für das evangelische Bayern.

 

Für festlich-strahlende Klänge sorgt auch das Blechbläser-Ensemble Salaputia Brass, das sich ursprünglich aus den Blechbläsern des Bundesjugendorchesters formiert hat. Inzwischen ist ein guter Teil der Mitglieder bei bedeutenden deutschen Orchestern engagiert.Zwar sind alle Musiker erst Mitte zwanzig, aber der Begriff „Salaputia“, auf Deutsch Knirpse, ist doch reichlich tiefgestapelt.

 

Karten für das Konzert gibt es an der Theaterkasse Bayreuth, im Kircheneck Bayreuth sowie online über www.ticketmaster.de  Die Abendkasse öffnet am Konzertabend um 18.15 Uhr.